Das ist ein toller Start in unser Jubiläumsjahr!

Am vergangenen Samstag konnte unsere erste Herren den ersten Titel im Jahr 2014 einfahren. In Rühen ging es um den „kleinen Germanen-Cup“, bei dem sich die Mannschaft ohne Niederlage zum Turniersieg spielte.

In der Gruppe noch etwas holprig (3 Unentschieden aus 3 Spielen) wurde im Viertelfinale das erste Mal einen Gang höher geschaltet und Fortuna Bergfeld souverän mit 3:0 vom Parkett gefegt.
Im Halbfinale wurde es dann wieder spannend. Gegen den WSV Wendschott reichte es in der regulären Spielzeit nur zu einem 2:2. Am Ende setzte man sich jedoch mit 4:2 im 9-Meterschießen erfolgreich durch.

 

Im Finale wartete nun der SV Rühen, der im anderen Halbfinale die SV Tülau/Voitze mit 3:1 besiegen konnte.

Doch schnell war klar, wer hier am Ende den Titel mit nach Hause nehmen würde. Unsere Mannschaft ließ dem Gegner nicht den Hauch einer Chance uns siegte klar mit 5:2! Dabei gelang Steffen Flaschel ein Hattrick, für den er später vom Veranstalter ein Fass-Bier geschenkt bekam.

 

Unser Dank geht an den FC Germania Parsau für ein rund um gelungenes Turnier. Wir sehen uns im nächsten Jahr!

 

Die Ergebnisse im Überblick:

 

Gruppenphase

TSV Danndorf – SV Rühen 1:1 (3:1 n.N.)
TSV Danndorf – WSV Wendschott 0:0 (4:2 n.N.)
TSV Danndorf – MTV Hattorf 2:2 (5:3 n.N.)

Viertelfinale

TSV Danndorf – Fortuna Bergfeld 3:0

Halbfinale

TSV Danndorf – WSV Wendschott 2:2 (4:2 n.N.)

Finale

TSV Danndorf – SV Rühen 5:2

(Spieler: Steven Berndt, Steffen Flaschel, Gerrit Wende, Nils Warnecke, Daniel Berheide, Christoph Mika, Henrik Maushake, Christian Köhn, René Schuh, Tim Krause)

SiegerDanndorf1

Danndorf_GermanenCup2014

Empfohlene Beiträge