Kinderturnen beim TSV Danndorf – das bedeutet nicht nur verschiedenste Bewegungsabläufe zu erlernen und verbessern, sondern vor allem Spiel und Spaß an der Bewegung!!

Der TSV Danndorf als große Familie wird besonders bei uns beim Kinderturnen gelebt. In lustiger und lockerer Atmosphäre werden die Kids durch ein vielfältiges Bewegungsangebot, auf ihr weiteres (sportliches) Leben vorbereitet.

In drei verschiedenen Turngruppen wird an aufregenden Geräteparcours geturnt und gespielt. Die Gruppen werden durch drei ausgebildete Übungsleiter mit viel Freude betreut und geleitet.

Geturnt wird immer montags in Danndorfer Sporthalle.

 

Das Eltern-Kind-Turnen:

16:00-16:45 Uhr: Kindern im Alter von 0 bis 3 Jahren

Hier wird mit Mama, Papa oder Oma und Opa, usw geturnt, gekrabbelt und gespielt. Der natürliche Bewegungsdrang der Kinder wird unterstützt und verbessert. Die Kinder sammeln neue Erfahrungen mithilfe verschiedener Materialien, Geräte und Bewegungen.

 

Das Kleinkindturnen:

16:45-17:30 Uhr: Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren

Im Kleinkindturnen wird erstmals selbstständig ohne Eltern geturnt. Die Kinder können hier ihre eigenen Erfahrungen sammeln und erste turnerische und sportliche Fähigkeiten erlernen. In unserer sehr aufgeweckten Gruppe werden auf eine spielerische Weise u.a. die koordinativen Fähigkeiten (Orientierungsfähigkeit, Gleichgewichtsfähigkeit,…) erlernt und verbessert.

 

Das Kinderturnen:

17:30-18:15 Uhr: Kindern im Alter von 7 bis 10 Jahren

Hier wird durch Bewegungsaufgaben die Wahrnehmung für die eigene Haltung geschult. Die Kinder sollen auch grundlegende soziale Erfahrungen mit andern Kindern und den Übungsleitern, z.B. durch wetteifern, aber auch durch Regeln vereinbaren, sammeln. Auf eine vielseitige und abwechslungsreiche, spielerische Weise sollen hier die koordinativen Fähigkeiten (z. B. räumliche Orientierung, Rhythmusfähigkeit und Gleichgewicht) und konditionellen Fähigkeiten (Beweglichkeit, Kraft, Schnelligkeit, etc.) verbessert werden.

 

Für die Halle sind unbedingt feste Turnschuhe mit heller Sohle erforderlich. Außerdem sollten Kinder mit längeren Haaren immer einen Zopf tragen. Bitte gebt Eurem Kind auch ein Getränk mit, denn erfahrungsgemäß werden die Kleinen bei so viel Bewegung immer sehr durstig.

Wir freuen uns sehr Euch bald bei uns in der Halle zu sehen und mit euch zu turnen!! Kommt gerne zu einer Probeturnstunde vorbei. Hierfür ist keine Vorabanmeldung nötig.

 

Mit sportlichen Grüßen

Eure Kinderturntanten,

Jessi, Laura und Liza