Karatekas

 

Von Danndorf aus fuhren wir mit einem Autokorso nach Gifhorn. Als wir ankamen hatten sich schon ca.200 Teilnehmer eingefunden.

Es wurde uns eine große Bandbreite des Karatesports angeboten: Von Theorie, über Trainingsmethoden, Grundschule und Kata, ging es zum Wettkampftraining.

Es gab die Möglichkeit in 6 Einheiten aus unterschiedlichen Bereichen mit zu trainieren. Die riesige Dreifachturnhalle ließ einen schnellen Wechsel des Trainingsortes zu.

Alle hochkarätigen Trainer lehrten in ihrem Spezialgebiet und waren sehr darauf bedacht, dass niemand in der Teilnehmergruppe zu kurz kam.

Abends erschöpft und trotzdem kämpferisch dazugelernt kamen wir in Danndorf an, wo die Eltern schon sehnsüchtig warteten.

 

Nicolo Alaimo

Neueste Beiträge